Ökumene

Die evangelische Lukasgemeinde ist mit ihren katholischen Schwestergemeinden am Eselsberg, St. Maria Suso und St. Klara freundschaftlich verbunden. Gemeindemitglieder und Mitarbeitende feiern regelmäßig ökumenische Gottesdienste und treffen sich zu gemeinsamen Veranstaltungen.

Ökumenischer Besuchsdienst

"Menschen Zeit schenken!" - Ein Angebot der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden am Eselsberg.

Der Ökumenische Besuchsdienst möchte am Eselsberg zu einem guten menschlichen Miteinander beitragen, indem er persönliche Kontaktangebote machen. Denen, die z.B. älter und einsamer geworden sind, die das Haus oder die Wohnung nur noch schlecht verlassen können. Oder denen, die zwar viele Menschen in Eile um sich erleben, aber keiner hat wirklich mal Zeit für sie. Vielleicht auch denen es in einer angespannten Familiensituation gut tut, wenn ein anderer Mensch mithilft und so zu einem Nächsten wird.

Näheres zum Angebot und den Kontaktzeiten auf der Internetseite Ökumenischer Besuchsdienst am Eselsberg.

Kontakt: Einsatzleitung (0731 20556498, 0160 94995401)

Ökumenische Gottesdienste

Die evangelische und die katholischen Gemeinden am Eselsberg feiern mehrmals im Jahr gemeinsam Gottesdienst, etwa zum Bibelsonntag im Winter, anlässlich eines ökumenischen Gemeindefestes im Sommer, Anfang Oktober in St Klara, zum Buß- und Bettag und an Heiligabend. Auch die Schulgottesdienste werden von den Kirchen gemeinsam gestaltet. Über Gottesdienstzeiten informieren wir Sie im Internet, in unserem Gemeindeblatt und in unseren Schaukästen.